© 2014 Diana Jordan - das-federWERK.de

0173 - 618 24 14

0341 - 58 06 86 67

FAQ Häufig gestellte Fragen 

Printmedien:

1. Druckkosten: entsprechend Angebot


2. Korrekturen:

Unsere  Arbeit beinhaltet nach der Präsentation 2 Korrekturgänge (K01, K02). 
Weitere Korrekturgänge (K03, K04, etc.) werden nach einem Stundensatz von 50,00 € zuzüglich 19% MwSt. berechnet. 


3. Was die Preise im Angebot beinhalten:

Die Preise beinhalten 2 Korrekturgänge, sowie sämtliche Bildbearbeitungen. Texte und Bilder werden hierbei vom Kunden geliefert. Die Nutzungsrechte (Lizenzen) für gelieferte Bilder oder Logos etc. muss der Kunde innehaben, da wir dies nicht kontrollieren können. Die Verantwortung liegt hierfür beim Kunden. Sollte der Kunde über keine Fotos verfügen, berate wir gerne zum Thema Bildeinkauf und Nutzungsrechte.


4. Zusatzleistungen:

Zusatzleistungen, sind Leistungen die über das pauschale Angebot hinausgehen, wenn z.B. mehr als 2 Korrekturgänge (K01, K02) erforderlich sind. 

5. Logo:

Logolieferung: Dateiformat: ai · eps · pdf

Das Logo bekommen Sie als Vektordatei. Das ist die Original Adobe Illustrator Datei (Dateiformat: ai und eps). Einmal 4-farbig (CMYK) und einmal in 1-farbig (CMYK schwarz-weiß). Die Größe liegt je nach Logo zwischen 4 und 7 cm. Die eps Datei können Sie dann platzieren und ohne Verluste vergrößern und verkleinern. Das Logo wird auch zusätzlich als pdf geliefert: einmal 4-7 cm Größe und einmal 20 cm Größe in 300 dpi Auflösung.


6. Logo Präsentation

Bei der Präsentation legen wir 2 bis 3 Entwürfe vor. Beim Kauf gehen die Nutzungsrechte für ausschließlich ein ausgesuchtes Logo auf den Kunden über. Dabei gelten die Nutzungsrechte für das jeweilige Logo, entsprechend nach Nutzungszeit oder Regionalität.

 

Die Nutzungsrechte für die vorgelegten Alternativentwürfe, die nicht gekauft wurden bleiben bei das-federWERK, dürfen also nicht genutzt werden.

Webdesign

Nach Auftragsbestätigung gilt das Angebot vertraglich bindend.

Dabei bieten wir die grafische Erstellung Ihrer Website, inklusive Domaineinrichtung. 

Eigentümer der Domain ist der Auftraggeber. Eigentümer des Layoutes ist der Auftragnehmer und bleibt es auch nach der Kündigung, um die Korrekte Darstellung des Layoutes gewährleisten zu können. Mit Auftragsbestätigung erfolgt die Zahlung der Layoutposition. Alle weiteren Kosten werden in einem Wartungsvertrag über 1 Jahr verankert, der sich um ein weiteres Jahr um den Wartungspreis verlängert, insofern er nicht 3 Monate vor Ablauf gekündigt wird. 

Inhalt Wartung ist die Gewährleistung der uneingeschränkten Funktion der Website. Update der Daten. Textänderungen und Bildaktualisierungen. Neue Seiten sind nicht Inhalt der Wartung!

Wünschen Sie keinen Wartungsvertrag, werden Änderungen gesondert in Rechnung gestellt.

Wir arbeiten mit Open-Source Lösungen um die Kundenwünsche umzusetzen, modifizieren diese oder erstellen komplette Lösungen neu. Dabei ​ nutzen wir das Content-Management-Sytem auf Basis WIX. Hier benutzen wir die Template um Ihre Website individuell zu erstellen, entwickeln und erweitern Webanwendungen im Rahmen der Open Source Lösung.

Programmierung

Zusätzlich zum Layout haben Sie die Möglichkeit die Seite programmieren zu lassen. Ein entsprechendes Angebot kann gern erstellt werden. Damit wird die Website inklusive Domain Eigentum des Auftraggebers wird. Dabei hat der Auftraggeber nach Erstellung die Möglichkeit seine Seite selbstständig im Wordpress zu bearbeiten und zu aktualisieren.